*
Menu
Willkommen Willkommen
Über mich Über mich
Projekt Projekt
Alpen Alpen
Heimweiden Heimweiden
Echoplätze Echoplätze
Agenda Agenda
Noten / Lieder Noten / Lieder
Links Links
Geschichte Geschichte
Kontakt Kontakt
Musik-links-frontseite
   

Klingeltöne
  
DEFAULT : Alp Klosterspitz
11.01.2012 16:10 ( 2984 x gelesen )

- Wunderschöner Wintertag
- Guter Echoplatz unterhalb der Krete
- Freundlicher Juchz vom Hochmoor
- Zwei ältere Wanderer fragen nach dem Weg


Ein wunderbarer Wintertag lockte mich mit meinem Alphorn auf die Neuenalp. Der Schnee war heute eher weich, so dass ich zum Teil bis über die Knie eingesunken bin. Etwa 100m von der Alphütte Richtung Klosterspitz ist der Echoplatz am schönsten, man steigt am besten rund 30m von der Krete Richtung Schwendetal damit der Ton nicht vom Wind verblasen wird. Dank den vielen Kuhwegen lässt sich auch im steilen Gelände ein geeigneter Standplatz schnell finden.
 
Nach dem ersten geblasenen Stück kam aus Richtung Hochmoor ein freundlicher Juchz, cool. Zwei ältere Wanderer fragten mich beim Abstieg nach dem Weg nach Weissbad. Da sie aber schlecht ausgerüstet waren, habe ich ihnen abgeraten.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
 
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail