*
Menu
Willkommen Willkommen
Über mich Über mich
Projekt Projekt
Alpen Alpen
Heimweiden Heimweiden
Echoplätze Echoplätze
Agenda Agenda
Noten / Lieder Noten / Lieder
Links Links
Geschichte Geschichte
Kontakt Kontakt
Musik-links-frontseite
   

Klingeltöne
  
24.07.2014 19:50 ( 3140 x gelesen )


- Marcel Niedermann vom Schweizer Fernsehen fragt an
- Ich gehe nur spontan und es gibt keine gestellten Szenen
- Aufs Geratewohl entscheide ich mich für den Chüeboden
- Das Wetter etwas unbeständig, Termin Mittwoch oder Donnerstag
- Die Sigelbahn, einfach und praktisch mit Selbstbedienung
- Ein alter knorzliger Baumstamm, schönes Schattenspiel
- Der Junior von Albert Neff eilt vorbei, er hilft dem Vater beim Melken
- Alphornspiel im steilen Gelände mitten auf der Kuhweide, kein Echo
- Einige Tiere kommen ganz nah, der Senn schaut mit dem Feldstecher zu
- Ich spiele 7 Stücke, beim Buchriiberli beginne ich mehrmals
- Schrecksekunde, Gabriel der Kameramann schlipft aus
- Der Senn verschwindet in seiner Hütte, ist er zornig?
- Albert & Anna Mazenauer, ein sehr liebenswertes Paar
- Sie sind schon 37 Jahre auf der Alp, sie zeigen uns das Schellengspiel
- Sein Sohn ist vor genau 4 Jahren nach der Bollewees Stobete gestorben
- Ein Glas Saft, 2x ein letztes Alphornstück, danach verabschieden wir uns
- Bei der Alp Sämtis liegt eine Person mit einer Decke draussen auf einer Bank
- Das verdiente Nachtessen im Plattenbödeli, Madleina Küng serviert
- Mit Taschenlampe das Brüeltobel hinunter, plötzlich funkeln 2 Augen 



Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail